Written by Sybille Keul

Active Consciousness Meditation

Bewusstseinserweiterung und Glückseligkeit erleben

Erlebe es durch die „Active Consciousness Meditation“ – eine Technik welche ich auf Bali erlernen durfte

Bali ist die Insel der Götter und eine Insel mit einer sehr hohen Energieschwingung. Ideal um das eigene Bewusstsein durch diese Energiefrequenz anzuheben und das Gefühl der Glückseligkeit zu erleben.

Wenn ich an meinen ersten Aufenthalt auf Bali zurückdenke, erinnere ich mich noch ganz gut daran, dass ich vom Wochenprogramm im Yoga Barn überwältigt war. Es gab so viele Kurse und verschiedene Yoga-Stile von denen ich noch nie was gehört hatte. Ich fragte mich, wie soll ich mich da nur entscheiden?

Bei einem Kurs spürte ich jedoch sofort ein inneres Ja – Ja zu „Active Consciousness Meditation“ von Punnu Wasu. Und ich muss gestehen, zu diesem Zeitpunkt wusste ich nicht einmal was „Consciousness“ übersetzt bedeutet!

Active Consciouness Meditation, Bali, PUNNU WASU

Active Consciousness Meditation von Punnu Wasu

Ich trat in seinen Kurs ein, ohne voreingenommen zu sein. Wir saßen alle gemeinsam im Kreis, während Punnu uns alle wesentlichen Inhalte über die Technik vermittelte. Inmitten unseres Kreises, sitzt ein indischer Meditationsmeister, gekleidet in einer traditionellen indischen Kurta, einem Turban und einem Bart. Er strahlt die Anmut eines Gurus aus und ist dennoch sehr nahbar. Ich hörte aufmerksam zu, um sicherzustellen, dass ich alles verstand und den Anweisungen folgen konnte, um ja alles korrekt auszuführen.

Obwohl mein Verstand nicht alles erfassen konnte, hatte ich keine Courage nachzufragen, so vertraute ich darauf, alles richtig auszuführen.

Gleichzeitig war ich zutiefst fasziniert von seiner Energie und Ausstrahlung. Sein Wissen, seine Passion und sein mitreißender Humor begeisterten mich zu tiefst.

Heute bin ich der Überzeugung, dass meine Seele in dem Augenblick aufgeleuchtet ist, da ich als Mensch namens Sybille endlich in meinem Leben angekommen bin, um eine neue Erfahrungen zu machen und diese großartige Technik „wieder“ zu erlernen, ohne genau zu wissen, was mich in der Praxis erwartet.

Diese einzigartige Meditationsmethode ist definitiv eines meiner Highlights auf Bali! Wenn ich in Ubud bin, ist es für mich ein absolutes Muss. Sobald ich angekommen bin, checke ich sofort den wöchentlichen Yoga-Studio-Plan, und meine Seele erfreut sich jedes Mal aufs Neue, wenn ich die Meditation wieder entdecke.

Ich gestalte meinen Tagesablauf tatsächlich so, dass ich keine Meditation mit Punnu verpasse.

Die Meditation

Sie ist mit Abstand eine der kraftvollsten Meditation welche ich bis lang erlernen durfte. Jede Session ist eine einzigartige Erfahrung, bei der ich einen anderen Prozess durchlaufe. Blockaden jeglicher Art fangen an aufzubrechen und werden durch unterschiedliche Emotionen frei gesetzt. Manchmal muss ich weinen, manchmal schreie ich oder ich fauche ganz wild, ab und an wird mir sogar übel, gelegentlich zittert und schüttelt sich mein gesamter Körper durch die freigesetzte Energie und ich habe das Gefühl, meinen Verstand zu verlieren. Schwitzen und schnäuzten inklusive. Doch am Ende ist es immer gleich – ich bade im Gefühl der Glückseligkeit. Angekommen bei mir und von dem göttlichen Bewusstsein wach geküsst.

Die Active Consciousness Meditation ist eine sehr alte und äußerst wirkungsvolle Meditationstechnik, die sich besonders dazu eignet, die Chakren zu aktivieren sowie die Kundalini-Energie zu erwecken und uns für die Bewusstseinserweiterung zu öffnen.

Bei dieser Technik sitzen alle im Kreis und halten sich an den Händen. Punnu sagt zu Beginn gerne den Satz „you don‘t know for what you have signt in hier, See you on the other side“! Und genau so ist, jedesmal aufs Neue.

Active Consciouness Meditation, Bali, PUNNU WASU, Teacher Training, Sybille Keul

Ananda – Glückseeligkeit

Die Meditation ist auch unter dem Namen Ananda-Mandala bekannt. Mandala bedeutet “Kreis” und steht symbolisch für Vollkommenheit, Ewigkeit und die Einheit mit dem göttlichen Bewusstsein. “Ananda” bedeutet “Glückseligkeit” auf Sanskrit. Dieser Zustand der Glückseligkeit wird am Ende der Meditation erreicht. Die Meditation beinhaltet sieben tiefgehende Atemsequenzen, eine für jedes Chakra, mit kurzen Pausen dazwischen. Die Atemtechnik ist schnell und kraftvoll und es wird kontinuierlich und rhythmisch durch die Nase geatmet – dies erfordert Durchhaltevermögen, da es durchaus anstrengend ist, dies 30 Minuten lang durchzuhalten.

Der Verstand grätscht immer wieder dazwischen mit der Frage „Wie lange noch?“ oder „Warum tue ich mir dies hier gerade an“ und dennoch lohnt es sich durch jede Sequenz weiter tief zu atmen und 100% aufs Neue zu geben.

Sobald ein Gefühl von Glückseligkeit im Körper lebendig wird und Tränen der Dankbarkeit fließen, wird mir bewusst, warum es sich gelohnt hat, diesen Prozess erneut zu durchatmen. Die Glückseligkeit ist ein essentieller, natürlicher Zustand unseres Seins.
Das Blessing von Punnu am Ende rundet alles ab und erfüllt mich mit Demut hier auf Erden sein zu dürfen.

TeacherTraining

Nach fast acht Jahren bin ich voller Dankbarkeit und Demut, dass ich mir letztes Jahr das 200h Meditations-Teachertraining auf Bali bei Punnu Wasu geschenkt habe. Diese 200 Stunden waren eine Zeit voller Transformation und Bewusstseinserweiterung. Vermutlich habe ich in den ganzen Jahren dazwischen nicht so viel geweint und gleichzeitig inneren Frieden gefunden während ich mit der Göttlichkeit im Einklang getanzt habe.

Heute erkenne ich, dass es nicht erforderlich ist, eine Technik ausschließlich mit dem Verstand zu verstehen. Von Bedeutung ist vielmehr, dass wir die Bereitschaft haben, uns auf neue und außergewöhnliche Erfahrungen einzulassen. Wir dürfen unserem Körper, Geist und Seele vertrauen und erkennen, dass wir durch unseren Atem getragen werden.

Fast ein Jahr später nach meinem Teacher Training, bin ich nun bereit viele der erlernten Meditationstechniken weiterzugeben und sie in mein online Jahresprogramm RISE UP YOUR ENERGY mit einzubinden. Außerdem bin ich voller Vorfreude die Active Consciousness Meditation live bei meinen zwei Retreats, voraussichtlich im Juni und September im Raum Heilbronn zu unterrichten.

Von Herzen, 

deine Sybille 

ps.: am 22.02. erscheint mein nächster Artikel, sei gespannt. 

 

Meet the Author

Sybille Keul | SOUL JEWL

Sybille Keul | SOUL JEWL

INTUITIVE ENERGY COACH

 

Sybille dient mit Herz und Seele als Raumhalterin für FrauenRetreats und begleitet Frauen im 1:1 als INTUITIVE ENERGY COACH.

Sie praktiziert eine ganzheitlich spirituelle Coachingmethode im Zusammenspiel mit der Geistigen Welt und vereint effektive Techniken aus der Energiearbeit, Hypnose, Yoga- und Tantrapraxis und Neuzeitschamanismus.

Ihre Mission besteht darin, die verborgenen Energiepotentiale aus dem Unbewussten aufzudecken und freizusetzten. Damit jede Frau ihre authentische Schöpferkraft entfalten kann. Wenn wir uns mit unserem wahren Selbst verbinden und durch unsere Sinne alles im Körper erfahren und lebendig werden lassen, gewinnen wir die Erkenntnis, dass alles in uns ist!

Die Erweiterung des Bewusstseins und die Neuausrichtung beginnen in jedem Augenblick, in dem wir bereit sind, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen.